Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   

* Nebenbei gesagt *


Mittwoch, 29. Juni 2011
* Umgezogen *
By * Drumherum *, 14:41


home-castle-berni.blogspot.com/

( einfach anklicken )

[Permalink]


Dienstag, 14. Juni 2011
* Soll man das glauben ... *
By * Drumherum *, 16:36

... was da so in Naumburg rumgeht ???

Angeblich ... obwohl der Sohn schon lange das Haus überschrieben bekommen hat ... läßt ihn seine Mutter nicht an die Papiere ran ... dabei - der Sohn ist auch schon über 50 und ... ich glaube - man kann das kaum fassen ... er ist Lehrer !!!

Wieder Andere sagen ~ wohlgemerkt - in Naumburg ... der Ehemann der Vermieterin ... der tut Allen leid; denn hinter dem ganzen Geiz steckt nur die Frau !!!

Und ... nun war der Sohn über Pfingsten in Naumburg ... ist wohl sogar immer noch hier ~ er wurde jedenfalls am Morgen beim Einkauf gesehen ... doch - es kommt nichts von ihm ... dazu hält sich das Gerücht:

"Der weis von Allem nichts !!!"

Nun ja - das kann nicht stimmen; denn ich habe mehrfach Bekannte von ihm angesprochen, er soll was unternehmen, weil seine Mutter mir ständig in`s "offene Messer" läuft !!!

Also ... er ist schon irgendwie informiert ... was hier abgeht ... aber ........ vielleicht darf er nicht (???) oder er traut sich nicht ???

Nun ja ... die Zeit ist vorbei, da ich versucht habe irgendwelche Brücken zu bauen !

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


* Termin ... "DMB" ~ Anwalt *
By * Drumherum *, 16:29

,,, am Morgen war es dann nun schon zum vierten Male so weit !

~ aber - das ging ganz fix;
denn nach einigen Minuten Besprechung, schmunzelte der Anwalt und meinte:

" 10% der Gesamt-Miete für die Fenster & Türen in Abzug bringen ...
und
... bezüglich des Warmwasser-Gerätes in Bad - lassen Sie ein Neues installieren und die Rechnung ziehen Sie dann auch von der Miete ab ... gleich zum 1.7.2011 !"

Ja ~ so einfach ist das ... und wenn man Anwälte in der Hinterhand hat ... dazu den ganzen Mieterbund ... macht das Ganze jetzt zwar keinen Spaß, aber ... ich gehe das doch sehr, sehr gelassen an !!!

Mal sehen, wie dumm die Vermeiterin aus der Wäsche schaut, wenn am nächsten 1. rund 150,- € weniger auf dem Miet-Konto eingehen.

... allerdings - ich bin ja ein fairer Mensch; denn während die Vermieterin sich einfach nur ausschweigt ~ werde ich die Abzüge natürlich schriftlich mitteilen.

... nur schade - ich kann nicht sehen, wie sie vor Wut explodiert !!!

Ja ... wie heißt es so schön ... der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht !

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Sonntag, 05. Juni 2011
* Sonntag ~ o5. Juni 2011 *
By * Drumherum *, 12:36







... nach dem gestrigen "Sonnentag" schließt sich nahtlos der nächste "Sommer-Sonn(en)-Tag" an.

Allerdings ... auf dem "Freisitz"



... das sieht nur so herrlich schattig aus, weil das Foto am gestrigen Abend gemacht wurde.
Jetzt - bei 30° im Schatten ist es dort beinahe unerträglich.



Am Morgen ... die Clematis ranken und blühen



schon wieder



wunderschön. Und auch der Lavendel
steht da nicht nach ... kommt von Tag zu Tag mehr.

Vormittag bis früher Nachmittag ... neee dann



doch lieber auf dem Balkon.



Und ... wenn dann am frühen Abend die Hitze so langsam



nachläßt ... schmeckt das Bierchen herrlich - auf dem Balkon, wie auch
auf dem Freisitz!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 01. Juni 2011
* Schikane oder einfach ... *
By * Drumherum *, 17:38

... nur grenzenlose Dummheit !???!

Das vermag ich nicht zu beantworten; denn als ich am Morgen unsere Heizung anstellen wollte ~ es waren nur noch 10° !!! ... NICHTS !!!

Unter normalen Umständen hätte ich sofort gedacht - Heizung defekt - kaputt ... doch, nun kenne ich ja inzwischen die "Macken" ...

NEIN ... natürlich war/ist die Heizung nicht defekt ... der Vermieter ist einfach hergegangen und hat die Heizung abgestellt ... ohne den Mietern auch nur ein einziges Wort zu sagen !!!

Paßt genau in die Aussage der Vermieterin von vor etwa einem Jahr:
"Wenn es drinne im Hause zu kalt ist, dann macht doch das Fenster auf, damit die Wärme von draußen reinkommen kann !"

... diese Aussage kam - da waren es über Tage hinweg 13/14° draußen und auch da hatte man einfach die Heizung abgestellt !!!

Dazu sage ich aber noch ... jeden einzelnen Liter, den die Heizung verbraucht, zahlen WIR ... nicht der Vermieter ~ also geht es die Vermieter im Grunde genommen einen Schei...... an, wann wir nicht mehr heizen wollen !!!
Zumal ... es wohnt eine 78-jährige ältere Dame im Hause ... deren Wohnungs-Fenster ebenfalls undicht sind ... und die friert nun einmal leichter und eher, als zum Beispiel - ich !!!

Nein ... bei dieser Maßnahme der Vermieter handelt es sich um grenzenlose Dummheit und auch Schikane ... nichts ANDERES !!!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 30. Mai 2011
* Es scheint sich was zu tun !?! *
By * Drumherum *, 20:08

... nun gab es zwar in den letzten Tagen - beinahe schon Wochen immer mal wieder so kleine Ereignisse, doch - ich will hier nun auch nicht jede Kleinigkeit schreiben.

Doch ... am Vormittag habe ich dann doch recht dumm aus der Wäsche geschaut, muß ich eingestehen; denn plötzlich klingelte es ... und eine Firma stand da ... im Auftrag der Vermieter ... bat darum - wenn ich denn Zeit hätte ... sich mal die Fenster und Türen der Wohnung ansehen zu dürfen!!!!!

Nun kann der Mann ja nichts für das ganze Theater ... also habe ich ihm die Verhältnisse ein wenig dargelegt und dann natürlich auch herein gelassen!

Zehn Minuten ... vielleicht eine Viertelstunde dauerte das Ganze ... dann verabschiedete sich der Mann wieder.

Fazit:

~ alle Fenster und auch die Balkontür müssen eingestellt werden ... eventuell müssen auch einige Dichtungen erneuert werden!

~ die Türen müssen alle eingestellt werden ... bei einigen Türen ist ein neues Schloß erforderlich ... und - das Mindeste ... alle Türen müssen zumindest mit einem neuen Anstrich versehen werden!!!

Wobei ... bezüglich der Türen durch den Fachmann geäußert wurde ... da über viele Jahre nichts gemacht wurde - ist es ein rein rechnerische Frage - was das Finanzielle angeht ... entweder die Türen bearbeiten oder neue Türen !!!

+++

Also ... genau das, was ich selbst als Laie diesbezüglich schon erkannt und gesehen habe!

+++

Nun will ich nicht - ganz bestimmt nicht ... in Euphorie verfallen; denn wirklich was geschehen ist ja noch nicht ... doch ~ anscheinend hat man sich irgendwie und irgendwo erkundigt und erkannt ... die Mieter sind ja im Recht !

Es ist also zumindest mal irgendwie Bewegung in die Sache gekommen!

Allerdings ... es liegt nichts in schriftlicher Form vor ... also bleibt der Termin 9. Juni 2011 ... und danach wird durch den "DMB" bzw. dessen Anwälte "Mietkürzung" vorgenommen !

Also ... schaun mer mal !

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Freitag, 13. Mai 2011
* Freitag - der 13. Mai 2011 *
By * Drumherum *, 22:58

... es wäre jetzt schon ein wenig neben der Wahrheit, wenn ich nicht eine gewisse Genugtuung verspüren würde; denn an diesem



... wurde den Vermietern zugestellt, was ihnen ganz bestimmt große "Freude" bereitet hat !!!

Ich weis ... eigentlich sollte man nicht so denken und reagieren, aber ~ manchmal muß man auch einfach nur mal Mensch sein dürfen !

Und ... ganz ehrlich, so gut wie am heutigen Tage ~ so gut habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt !

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 11. Mai 2011
* Am Tag danach ... *
By * Drumherum *, 09:43

... läßt sich sagen:

~ es wurden einige Dinge in Gang gebracht - nach meinen Vorstellungen !

+++

INFO:

... nach jetzt über 19 Jahren und einem alten "Einheits-Mietvertrag" besteht eine Frist bei Kündigung von 9 Monaten !!!

... wenn ein Grund vorliegt ~ Eigenbedarf, ansonsten kann man dem Mieter nicht kündigen - es sei denn, er hat sich schwerwiegende Dinge zu Schulden kommen lassen!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 09. Mai 2011
* Klage wird eingereicht *
By * Drumherum *, 10:56

Dienstag - 10. Mai 2011 !

... also Morgen - und nun nehmen die Dinge ihren Lauf !!!
... schon alleine der Gerechtigkeit wegen !!!

Morgen Vormittag haben wir Termin beim Anwalt und es wird Klage eingereicht !!!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


* Die Krönung ... *
By * Drumherum *, 10:51

... aller bisherigen Frechheiten ... Bedrohungen und Unverschämtheiten !

... ja da kam schon Verwunderung auf - in der letzten Woche; denn immerhin drei Tage wurden die 3 neu gepflanzten Geranien nicht durch den Vermieter gegossen ... wodurch natürlich eine Pflanze auch vertrocknet ist !
(... es tat mir zwar in der Seele leid ~ doch als wir unterschwellig aufgefordert wurden, diese Blumen zu gießen - nein, hier laufen unfaßbare Dinge ab - haben wir das natürlich nicht getan ... schade um die Blumen !)

Allerdings ... als ich dann am Samstagnachmittag die Wasserlache entdeckte - unweit unseres Wasser-Behälters, traf mich beinahe der Schlag !!!

... und - natürlich - nun war klar, warum die Pflanzen drei Tage nicht gegossen wurden ... es war das schlechte Gewissen, das das Gießen verhinderte !!!

Denn ... man glaubt es nicht ... unfaßbar ... der Wasserhahn nicht richtig zugedreht ... zudem eine Dichtung kaputt ... der Behälter bis auf einen 10 Liter-Eimer leer !!!

Das ist eine so bodenlose Frechheit und Gemeinheit ... man kann das Ganze kaum noch in Worte fassen ... ich bin sauer, böse und natürlich frustriert bis zum Letzten !!!

Anstatt einzugestehen ... tut mir leid, ich habe da was kaputt gemacht, einfach stillschweigend in Kauf nehmen, der Behälter läuft leer ... obwohl die Pflanzzeit ansteht, wir das Wasser so dringend benötigt hätten !!!

NICHTS ... einfach so tun als wenn nichts passiert wäre ...

Na ja ... und die Dummheit ist ja auch immer mit im Spiel ... plötzlich am Sonntagmorgen werden die drei Pflanzen wieder gegossen ... jetzt hat man sich natürlich einen kleinen 5 Liter-Behälter mitgebracht und stellt ihn demonstrativ im Garten ab !!!

Eine bessere Schuld-Eingeständnis gibt es ja wohl nicht mehr !!!

++++

Und ... natürlich ... in dem Zusammenhang ... die Versprechungen ... nichts ist geschehen ....

+++

Man mag einfach nicht mehr ...

... allerdings ~ diese ganze Angelegenheit ist jetzt längst eine "Prinzip-Sache" geworden ... und zwar bis zum Allerletzten !

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 04. Mai 2011
* Ein bißchen Spaß ... *
By * Drumherum *, 06:34

... muß sein!

... so sang einst Roberto Blanco !

Doch ... natürlich ist der Spaß längst vorbei ~ auch wenn das Verhalten der Vermieter natürlich immer wieder Anlaß für ein zufriedenes Schmunzeln ist.

Am Telefon wie eine Hyäne ... keifend - kreischend und hysterisch sich aufführend wie eine Irre ... so ergab sich ein Anruf der Vermieterin am gestrigen Tage.

Allerdings ... und das muß man auch einmal sagen - inzwischen geht das an die Gesundheit meiner Partnerin; denn ... trotz des Verbotes ... im Geschäft wegen Mietsachen anzurufen ... tut es diese Frau immer wieder, obwohl jeden Mittag eine dreistündige Zeit für Anrufe Zuhause wäre ... an den Abenden sowieso!
... inzwischen wurde ihr das sogar gesagt - persönlich, doch - und daran sieht man, die Frau ist ignorant und lebt völlig weltfremd, sie reagiert überhaupt nicht auf solche Dinge !
Hier damit protokolliert ... meine Partnerin ist wegen dieser Frau bereits in ärztlicher Behandlung ... Bluthochdruck ... ärztliches Zentrum Kassel !

Zur Sache zurück ...
... ohne irgendwie einen Tagesgruß wurde am Telefon sofort losgelegt ... "Du hast die falsche Miete überwiesen!"

Der sachliche Hinweis ... nein, es wurde keine falsche Miete überwiesen ... die Angelegenheit ist dem Anwalt übergeben, löste dann sofort eine sich überschlagende und kreischende Stimme aus, die selbst Kunden im Laden noch hören konnten !
[ Die sich dann sogar ernsthaft Sorgen um den Gesundheits-Zustand meiner Partnerin machten !]

"Du glaubst doch nicht, ich drücke mich wegen Dir wegen dieser Sache vor einem Rechtsanwalt rum" ... kam es kreischend und keifend.

Der Hinweis ... keine weitere Unterhaltung mehr ... weil Kunden im Geschäft ... wurde natürlich vollkommen ignoriert und mit sich überschlagender Stimme wurde in`s Telefon geschiehen:
"Das Geld [Betrag um den sie die Miete mal eben willkürlich erhöht hatte] wird noch diese Woche überwiesen!" ... und das meinte sie, gleich noch zweimal keifend wiederholen zu müssen!

Außerdem setzte sie schreiend hinzu:
"Und Alles nur, seit dieser Kerl da ist!"

Gemeint war ich damit ... seit zehn Jahren ebenfalls Mieter !!!

Nein, natürlich muß sich diese lügende und nur noch aus der Rolle fallende Person nicht vor einem Rechtsanwalt rumdrücken ... wie sie das ausdrückt ... das Ganze wird vor Gericht entschieden; denn nächste Woche ist der Termin beim Anwalt des "DMB" und es erfolgt Einreichung der Klage !

Hinzufügen läßt sich noch ... diese Frau will einen Warmwasser-Boiler im Bad "reparieren" lassen, der nicht nur Minimum 30 Jahre alt ist, der auch noch das Zeichen "VEB" (Volkseigene Betriebe - DDR) trägt!
... natürlich in keinster Weise den Vorschriften über Geräte in Deutschland entspricht, die in einem Badezimmer benutzt werden dürfen!
... ganz davon abzusehen ... dieses Gerät ist ein Stromfresser ohne Gleichen!

Um es ganz ehrlich zu sagen ... inzwischen bin ich nur noch gespannt, wann es die ersten Beleidigungen dieser Frau gibt; denn dann wird umgehend Klage eingereicht. Das ist jedoch nur noch eine Frage der Zeit; denn wer sich so wie von Sinnen verhält, der hat auch keine Kontrolle mehr über sich und seine Worte!

Natürlich läßt sich inzwischen - durch die Anrufe im Geschäft der Vermieterin - nicht mehr vermeiden ... die Menschen in Naumburg bekommen das Ganze mit ... und es wird natürlich auch von den Kunden überall entsprechend erzählt ... weil sie waren ja Zeugen dieser unwürdigen Auftritte am Telefon !
Klar ... meine Partnerin kann dann gar nicht mehr anders ... muß den Kunden sagen, wer das war und um was es geht !

Die Reaktionen der Menschen ... Kopfschütteln, allerdings auch Worte wie ... na ja ... kennt man doch von Denen ... insbesondere sie ist für sowas ja längst bekannt ... will doch sowieso Niemand mehr was mit Denen zu tun haben!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Freitag, 29. April 2011
* Tatsachen *
By * Drumherum *, 02:52

Was dann auch noch zu sagen wäre:

... weil man sich ja nicht nur mit seinen Mietern stets und ständig anlegt ...

~ kein Nachbar will mehr wirklich was im "Philosophen-Viertel" mit diesen Leuten (Vermietern) zu tun haben - weil sie sich auch dort schon mit beinahe Jedem mal angelegt haben ... wird uns erzählt !!!

~ ganz Naumburg lacht und spottet schon über diese Vermieter, weil sie hinlänglich wegen ihres Verhaltens bekannt sind !!!

~ und - selbst die eigene Verwandtschaft dieser Vermieter sagt ... mit Denen, nee - schlimm sowas ... Familien-Feiern ... mit Denen, nee wollen wir schon lange nicht mehr !!!

~ und - selbst der eigene Sohn hat schon vor mehreren Zeugen gesagt ... ich kann da nix machen - weis nicht was da los ist ... meine Mutter hat und hält Alles unter Verschluß !

Muß man da noch mehr sagen ... ach ja ... vielleicht noch ... er ist auch schon längst "das" Gespött in Naumburg, weil er gekleidet wie ein Papagei rumläuft und seine Haare überlang und wirr herumhängen !

Schade und ganz traurig ... für diesen Mann, der selbst in einem Gespräch mit meiner Partnerin im vorigen Jahr gesagt hat:
"Ach ja ... es wird immer schlimmer mit meiner Frau !"

... ich denke ... mehr muß man zu dieser ganzen Angelegenheit doch wohl nicht mehr sagen - oder !?!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


* Anruf *
By * Drumherum *, 02:42

... am Nachmittag des 28. April 2011 ~ wieder so ein Anruf der Vermieterin, mit schriller und beinahe schon kreischender Stimme, aus der man schon die Boshaftigkeit eines Menschen heraushören kann:

~ angeblich lacht der ganze "Kuhberg" schon über die Mieter im Steinweg 1 !!!

>>> EIN Gerücht <<<

+++

Ach ja ... der, der damit gemeint war ... der hat zwar gelacht, doch nicht über die Mieter - nein - über die Vermieter des Steinweg 1 !!!

Denn ... er sieht ja, wie inzwischen heruntergekommen und langsam verfallend das Anwesen ist ... über die Jahre hinweg ... wo jetzt der Putz abbröckelt - weil einfach Nichts mehr gemacht wird !!!

Und ... nur mal so nebenbei ... genau von diesem "Kuhberg-Menschen" kam beim letzten Geburtstag erst der Hinweis, wir sollten uns unbedingt und dringend an den "DMB" wenden; denn die Zustände wären ja unerträglich !!!

Und ... aus eigener Erfahrung weis er ... der "DMB" übernimmt alle diese Sachen, ist knallhart und geht auch vor`s Gericht !!!

Ja ... so kann man sich irren !!!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Donnerstag, 28. April 2011
* Donnerstag - 28. April 2011 *
By * Drumherum *, 14:33

... auf der Homepage habe ich am heutigen Tage eingestellt, wie sich der Vermieter hier aufführt ... welche Frechheiten er sich erlaubt und aus meiner Sicht sogar Diebstahl begeht ... nicht zu vergessen ... die eindeutige Drohung (im Beisein einer unbeteiligten Person/Kundin) !!!

... normal wäre in dieser Woche bereits die Einreichung einer Klage durch den "DMB" erfolgt,

doch in Anbetracht des kommenden Montag - 2. Mai 2011, an dem die Vermieter natürlich erwarten ... die von ihnen geforderte Mieterhöhung wird überwiesen ~ was auf anwaltliche Vorgabe natürlich nicht erfolgt ~ warte ich die Reaktion ab ... gehe mal von einer fristlosen Kündigung aus ... weil, so können diese Dinge dann mit einem Termin erledigt werden ... ich muß nicht zweimal nach Kassel fahren! 

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Sonntag, 17. April 2011
* Was zum Schmunzeln ... *
By * Drumherum *, 17:50

... wenn es denn nicht so unendlich und furchtbar traurig wäre !

Eine Woche ist es nun her, da wurden plötzlich 15 Säcke Rindenmulch hier angeliefert !!!!!

Nun kenne ich ja inzwischen diese ganzen Narreteien und Possen, dachte mir deshalb gleich ... na - da gibt es wieder was zum Lachen !
... und ~ genau so kam es auch !

... man hatte mal wieder einen Helfer engagiert ... und der Inhalt der 15 Säcke wurde auf einer großen Fläche verteilt ... allerdings an der Seite des Hauses, wo es kein Mensch sieht ... anstatt vor dem Haus im Vorgarten ~ wie es der Vermieter ja angekündigt hatte!

Zum Einen ... kein Mensch trägt jetzt in dieser Zeit, da überall die Blumen kommen ... Rindenmulch auf!!!
Zum Anderen ... wenn doch - und sowieso ... Rindenmulch trägt man dick auf - weis ein jedes Kind ... nicht so, das gerade mal die Oberfläche bedeckt ist!!!

Na ja  ... am nächsten Tage erschien der Vermieter wieder ... natürlich mit einem Mädchen ... einer Hilfe, die das Rindenmulch von den Pflanzen und Blumen abgelesen hat !!!

+++

Ach ja ... jedes Mal, wenn er hier mit einem Helfer auftaucht, kann man sagen ... der oder die Helferin wird nur einmal kommen; denn ... na klar - grins - man bekommt natürlich eine "fürstliche" Entlohnung!!!
... ein zweites Mal kommt die selbe Person nie !!!
... weil, so dumm ist natürlich kein Mensch !

+++

Und ... die Krönung ... konnte man allerdings schon vorher absehen ... nach nur einer Woche ist Unkraut und was da noch so nicht mehr wachsen sollte, durch die Schicht vom Rindenmulch durchgebrochen!!!

Fazit: ... rausgeschmissenes Geld ... für 15 Säcke !!!

+++

Nein ... was ich jetzt hier geschrieben habe ... das ist nicht frei erfunden ... es kann sich Jeder ansehen in Naumburg, diese Posse ... eine von so vielen Possen ... die hier nicht mehr aufhören!!!

 

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 05. April 2011
* Termin ... "DMB" ~ Anwalt *
By * Drumherum *, 15:04

Heute war wieder so ein Tag ... so ein Termin, wie ich das eigentlich nicht mag!

Doch ... wenn man mich zwingt ... was soll ich machen ???

Zunächst einmal ist an dieser zu Stelle sagen ... ich bitte um Verständnis, wenn ich jetzt hier nicht mehr noch die kleinsten Details schreibe; denn ... wie sagt man so schön ... man sägt sich doch nicht den Ast ab, auf dem man sitzt!

Wie gesagt ... Heute ... Termin beim Anwalt ... und, ich sage jetzt mal so ...

"Unsinn ~ Schwachsinn!" ... so die erste Reaktion auf die Mieterhöhung.

... zudem sorgte das ganz allgemeine Vorgehen der Vermieter für allgemeine Erheiterung bei den anderen anwesenden Anwälten!

Die anwaltliche Vorgabe ... ignorieren ,,, so tun, als wäre es nicht geschrieben worden!

Und ... falls die Gegenseite dann klagen wird ... sind die Anwälte auf den "Anwalt" gespannt, der fachlich so "qualifiziert" ist und sich vor den Karren spannen läßt!

Zudem stellen "WIR" uns nicht mit den Vermietern auf eine Stufe und gehören zu den "Schnellschießern" ... wir geben noch ein wenig Zeit zum Handeln ... nach Ostern ist der nächste Termin ~ und ist bis dahin nichts geschehen, erfolgt Klage von unserer Seite!

... wobei - nicht ich/wir ... wollen klagen ... es sind die Anwälte des "DMB"!!!

... und wir haben auch keine Prozeßkosten zu tragen - zu befürchten; denn dafür haben wir eine zusätzliche Versicherung beim "DMB" abgeschlossen!

+++

Ganz ehrlich, selten bin ich nach einem Gespräch mit einem Anwalt so ruhig und gelassen aus dessen Büro gegangen!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Samstag, 02. April 2011
* Gut gemeint ... *
By * Drumherum *, 12:03

... von mir !!!

Unter Berücksichtigung aller Umstände ... ich bin ja wirklich ein friedliebender Mensch ...
habe ich an diesem Vormittag über einen Bekannten zumindest einmal den Versuch unternommen ...

eine irgendwie gütliche Einigung zu erreichen !!!

... der Bekannte ist ein guter Freund des Sohnes, dem angeblich das Haus bereits gehört ... und - ich habe den Bekannten gebeten, den Sohn der Familie doch wirklich einmal diesbezüglich an zu sprechen ... ihm zu sagen ... das Ganze geht vor Gericht ... das geht nicht gut aus ... muß das denn sein???

Auch, weil ich der Meinung bin ... der Sohn der Familie weis nicht, was hier abgeht!!!

Denn ... wie gesagt ... die Vermieter sind über 80 !!! ... und, eigentlich geht es mir gegen den Strich, Krieg gegen ältere Leute zu führen!

Allerdings ... wenn aus welchen Gründen auch immer ... Menschen nicht mehr wissen, was sie tun - dann müssen andere Regularien einsetzen!

Aber ... auch wenn man das Alter der Vermieter berücksichtigt ~ tut mir leid, deswegen können wir uns nicht Alles gefallen lassen ... Recht ist Recht und Recht muß Recht bleiben!

Wie gesagt ... ich versuche es auf diesem - einem "guten" Wege noch einmal ... da eine gewisse Entschärfung der Situation zu erreichen ... aber ... deswegen werden die Dinge trotzdem weiter ihren Lauf nehmen; denn ich weis ja nicht, wie der Sohn in der ganzen Sache reagieren wird ... er ist übrigens weit ab vom Schuß - lebt mehrere hundert Kilometer entfernt!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


* Danke ... *
By * Drumherum *, 11:53

... möchte ich an dieser Stelle aber auch einmal für die zahlreichen und wirklich gut- und ernst-gemeinten Ratschläge sagen!

Allein der Besucherzähler der Homepage sagt ja schon aus ... diese ganze Thematik beschäftigt und interessiert viele Menschen ... insbesondere natürlich hier vor Ort!

Es sind auch viele Aussagen gemacht worden ... aus dem näheren Umfeld der Vermieter ... Nachbarn usw. ~ die Familie sei bekannt für solche "Späße" ... und - so richtig klarkommen würden die mit keinem Menschen ... wobei - es wird immer wieder betont ... es ist die Frau ... nicht der Mann!

Sogar aus der Familie der Vermieter ist uns inzwischen gesagt worden ... das kennen wir doch ~ und, wir haben schon lange die Verbindung mit Denen abgebrochen ... nur noch das Nötigste!

+++

Und ... es kommt immer wieder die Nachfrage, warum tut ihr euch das denn eigentlich an ???

Eine berechtigte Frage !

... und - ich kann dazu sagen:
- zum Einen wurde über die Jahre hinweg sehr, sehr viel Geld in die Wohnung und auch drumherum investiert ~ das gibt man nicht einfach so auf!
- zum Anderen - und das ist ein ganz entscheidender Aspelt bei der ganzen Angelegenheit - bei allen Unzulänglichkeiten, was Haus - Wohnung ... den ganzen Zustand des Objektes angeht ...

... wir wohnen wunderbar ~ was die Lage angeht ... und Jeder, der bei uns mal war, der die Sicht gesehen/genossen hat - sagt dann ... ihr wohnt ja herrlich!

Und ... das möchten wir an sich nicht aufgeben!

+++

Auch, wenn man berücksichtigt ... die Vermieter setzen sich mit ihrem Verhalten ja ständig und immer wieder in`s Unrecht ... also muß man sich auch keine Gedanken machen, sieht man selbst das Ganze vielleicht völlig verkehrt!


[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


* Zur Erinnerung ... *
By * Drumherum *, 11:35

... für mich; denn ~ was da so kam in der Vergangenheit und auch jetzt kommen wird, wo kann man es besser festhalten und dann auch nachlesen, als auf einem Blog!

+++

Ja ... der Zusammenhang ist bereits mit der Homepage erwähnt,
erwähnen möchte ich aber auch noch ...

~ inzwischen wird erzählt - munkelt man, das Haus, in dem ich/wir wohnen, gehört nicht mehr den Vermietern, die sich aber uneingeschränkt so verhalten und sich auch als Besitzer ausgeben!

~ der Besitzer des Hauses soll der Sohn der Familie sein, der ... und das möchte ich hier unbedingt festhalten - gesagt hat:

"In das Haus stecke ich doch kein Geld mehr, da fahre ich für das Geld lieber in Urlaub!"

Das setze ich mal unter "Gerüchte" ... doch - und das ist das Interessante daran, ich weis, zu welcher Person er das gesagt hat ... und - sollte es diesbezüglich zu anwaltlichen/gerichtlichen Auseinandersetzungen kommen ... wird diese Person sicher nicht lügen; denn die Aussage wurde frei und offen an einem Tisch getätigt!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


* Blogstart *
By * Drumherum *, 11:10

... am Samstag, dem o2. April 2011 !!!

~ und - dieser Blog steht im Zusammenhang mit der Homepage
*My Home is my Castle*

Bilder Hochladen

... ich schreibe hier ~ und bin, falls es Jemand möchte, unter
" bdberbel@googlemail.com "
zu erreichen!

Viel Spaß und Unterhaltung mit diesem Blog !

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]




Kostenloses Blog bei Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.

Kalender
« November, 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Navigation
 · Startseite
Kategorien
Links